Impressum / Datenschutz
START
PROFIL REFERENZEN BIBLIOTHEK eMAIL-MAGAZIN eFRIEND KONTAKT

BUSINESS-TO-BUSINESS BEDEUTET AUCH IN
ZUKUNFT MENSCH-ZU-MENSCH

ODER WARUM GUTE INDUSTRIE-VERKÄUFER
NICHT VOM DATENBLATT ABLESEN

Marken-Lösungsangebote - statt - fremdbestimmte Ausschreibungen

In B2B-Märkten möchte das Buying-Team auf Kundenseite die Ausschreibung auf vergleichbare Fakten reduzieren: Leistungsspezifikationen, Lieferkonditionen, MRO-Leistungen, Preis. Sie der Verkäufer wollen sich aber vom Wettbewerb abheben, um möglicht wenig unter Preisdruck zu geraten. FRIENDS OF BRANDS unterstützt sie dabei Ihr schwer ersetzbares Markenangebot zu entwickeln.

Emotionale Produktwerbung - statt - reiner Spezifikationenbericht

Neue Leistungen und Produktvorteile entdecken, weiterentwickeln und überzeugend darstellen. Dafür entwickelt unser Büro product selling ideas die Ihre Unternehmensleistungen thematisch relevant und visuell überzeugend auf den Punkt bringen, verständlich für alle im Buying-Team. Eine Produktwerbung die Ihren Vertrieb unterstützt und die Ihre Kunden auch emotional erreicht.

Aktive Kunden-Akquise - statt - auf Anfrage-reagierender Vertrieb

Das Internet ist in B2B-Märkten schon längst der wichtigste Kanal zur Generierung von Leads potenzieller Neukunden. Besonders für technologieorientierte Industrieunternehmen, die international verkaufen, ist die Suche über Fachbegriffe im Internet eine große Verkaufschance. FRIENDS OF BRANDS realisiert für Sie online-Mediakampagnen in Suchmaschinen und B2B-relevanten online-Katalogen Ihrer Branche.